Willkommen in unserem Medien-Archiv!

Durch Klicken auf PDF können Sie die Artikel downloaden.

bdew logoArtikel aus BDEW Magazin
Nahwärme aus der Papiertrocknung
 picto-pdf Nahwärme aus der Papiertrocknung 

papier und technik logoArtikel aus Papier und Technik
Berufe in der Papierindustrie: Fachkraft für Lagerlogistik
 picto-pdf Organisationstalent gefragt 

papier und technik logoArtikel aus Papier und Technik
 Hochregallager
 picto-pdf Neueste Technologie 

kraft waerme kopplungArtikel
Nahwärmeversorgung
 picto-pdf Wärme der Fripa versorgt Landkreisschulen 

railsway nachschub miniArtikel aus "Railway"
Nachschub in einem Rutsch
 
Bei der Zellstoffversorgung setzt das Unternehmen auf DB Schenker Rail.
picto-pdf Bericht Railway 

Unterschrift InternetArtikel aus Papier und Technik
Fripa Miltenberg investiert in neue Tissue-Linie
 
 picto-pdf Artikel Fripa Miltenberg investiert in neue Tissue-Linie

Main-Echo-Artikel  Artikel aus "Bote vom Untermain" 31.10.2013
"Fripa baut Papierproduktion aus"

Neue Maschine soll Ende kommenden Jahres täglich 100 Tonnen liefern

picto-pdf Bericht Fripa baut Papierproduktion aus

main_echo_16_08_2011_vamosArtikel aus "Bote vom Untermain" 16.08.2011
"Auch kleine Platzreserven ausnützen"

Innovation aus Miltenberg
picto-pdf Bericht Neues Produkt

 

mil02_miniatur_Artikel aus "Bote vom Untermain" 30.05.2011
"Wichtiger Schritt in die Zukunft"

Neues Hochregallager offiziell in Betrieb genommen
picto-pdf Bericht Wichtiger Schritt

 

AndritzFlyer  "ANDRITZ machine at Fripa breaking records"
PrimeLIneCOMPACT Fripa PM6

Record breaking production results
picto-pdf Flyer Andritz

Im EinsatzArtikel aus "IM EINSATZ 4/2010", www.skverlag.de
Höhenrettung in Unternehmen:
Technische Rettung der Firma Fripa
picto-pdf Bericht "Im Einsatz"

papier und technikArtikel aus "Papier und Technik"
Unternehmer-Portrait
Kauffrau und Organisatorin Verena Queck-Glimm
picto-pdf Bericht Papier und Technik

railways TitelArtikel aus "Railway"
Fripa setzt auf die Bahn - Intelligente Transportkette
Berichterstattung über die Transportkette bei der Papierfabrik Albert Friedrich KG im Fachjournal der DB.
picto-pdf Bericht Railway

perini titel 3 2009Artikel aus "Perini Journal"
Fripa a forge of ideas for the tissue market
Berichterstattung über die Papierfabrik Albert Friedrich KG im Fachjournal des Herstellers "Perini" in der Sprache: Italienisch/Englisch.
picto-pdf Bericht Perini Journal

komplett loesungArtikel aus "Energie und Management " 15.04.2009
Komplett-Lösung
Für den Hersteller von Hygienepapieren Fripa in Miltenberg hat E.ON Bayern Wärme ein effizientes und klimaschonendes 7-MW-Gasturbinen-Heizwerk errichtet.
picto-pdf "Energie und Management" 15.04.2009

EONArtikel aus "E.ON - Pressemitteilung" vom 06.03.2009
E.ON Bayern investiert rund 6,3 Millionen Euro

Hochmodernes Gasturbinenheizkraftwerk versorgt Papierhersteller Fripa mit Strom und Prozesswärme.
picto-pdf e.on_pressemeldung_06.03.09

Artikel aus "Bote vom Untermain" vom 16.01.2009
Gasturbine versorgt Fripa mit Strom und Dampf
Miltenberg. Seit einigen Tagen versorgt eine neue Gasturbine den Miltenberger Hygienepapierhersteller Fripa mit Strom und Dampf.
picto-pdf Gasturbine versorgt Fripa mit Strom und Dampf

Logo LanghammerArtikel aus "I n f o Langhammer" vom September 2008
New Paper Machine at Fripa - Langhammer Transport and Palletizing Technology
The Fripa Paper Factory Albert Friedrich KG has an additional paper machine running at their plant in Miltenberg
and a newly installed bathroom tissue processing line.

picto-pdf New Paper Machine at Fripa

logo andritzArtikel aus "Fiber Spectrum - Andritz" Issue 18 - No. 2/2008
"First, fast and flexible in tissue" Fripa
"We wanted an new highquality tissue line that was easy to install, easy to start up, easy to operate, and easy to maintain."
picto-pdf FiberSpectrum Issue 18 - No. 2/2008

Artikel aus "Bote vom Untermain" vom 16.04.2008
Schornstein der Firma Fripa abgetragen
Miltenberg. Jahrelang hat der 64-Meter große Schornstein die Firma Fripa überragt. Gestern fiel der Stahlriese.

picto-pdf "Schornstein der Firma Fripa abgetragen"