Schlanke, klare Führung
aus Familien-Tradition.

Fripa ist stolz darauf, heute als eines der wenigen inhabergeführten, unabhängigen Unternehmen im europäischen Hygienepapier-Markt eine wachsende Rolle zu spielen. Heute führt die Enkelin des Firmengründers Albert Friedrich, Verena Queck-Glimm, in Zusammenarbeit mit Torsten Bahl, die Geschäfte der traditionsreichen Papierfabrik in dritter Generation.

 

GESCHÄFTSFÜHRENDE GESELLSCHAFTERIN

GESCHÄFTSLEITUNG  
Vertrieb, Marketing, Absatzlogistik

 


Frau Queck Glimm2014

  Bahl Torsten 2014

 

 

 

 

Verena Queck-Glimm

Torsten Bahl

Tel.:  09371 502-400
Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     

Tel.:  09371 502-501
Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!